Owesys:Projektorganisation

Aus Owesys
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite soll sich mit der allgemeinen Projektorganisation beschäftigen und längerfristig das Gemeinschaftsportal von organisatorischen Dingen entlasten um Neulingen so den Einstieg in den Inhaltlichen Bereich zu erleichtern.

Owesys ist nicht tot

Hallo all miteinander, die über dieses Schnipselchen Text stolpern. Hier spricht die Vollmondsekunde.

Ja, diese Seite ist das letzte mal vor fast einem jahr bearbeitet worden, ja das weiß ich, ich weiß auch, dass sich hier niemand mehr rumtreibt (und unsere Zahl war selbst zu Beginn sehr gering). ABER Ich bin noch hier und ich werde die Seite auch weiter machen/verfolgen/pflegen. Da ich keine Ahnung habe, wie Tina sich vorstellte, dass es weiter geht, werd ich es einfach auf meine Weise machen. Und ich werde regelmäßig (so gut ich KANN) einen statusreport auf meiner Benutzerseite schreiben. geordnet nach Jahr und Monat.

und wenn ihr fragen oder sonstwas habt oder mich wegen owesys erreichen wollt, aber ihr wisst nicht wie? tada, eine e-mail für euch: akm_anne@web.de (unter Umständen mach ich mir eine extra für owesys, wenn mal bedarf besteht Oo) ansonsten könnt ihr hier auf meiner Benutzerseite auch eine diskussion reinschreiben, das les ich auch :D. Ich les übrigens alles, was auf owesys geschrieben wird. Also im Wiki. Wenn ihr Fanfiction schreiben wollt, lese ich das auch :D

Wenn ihr wollt, können wir auch die seite anders aufbauen, ich muss mir selbst noch gedanken machen, wie ich alles aufbauen will, damit man alles findet. man ich hab lange nicht mehr über owesys nachgedacht. tut mal wieder not.

Wundert euch nicht, ich poste diesen Teil des Textes mehrmals auf den Seiten, damit das jeder findet, der über owesys stolpert. und habt einen schönen TAG :D LG Vollmondsekunde

Trennung zwischen Nutzung und Organisation

Bereich Nutzung

Die Nutzer sollen sich auf die Inhalte konzentrieren und dazu gut dokumentierte Vorlagen und wenige Aufgearbeitete Formatierungen verwenden.

Bereich Organisation

Die Organisation kümmert sich um

  • die Navigierbarkeit
  • das Anlegen und Ordnen von Kategorien
  • die Anfertigung von Vorlagen
  • Überprüfung und Korrektur von Vorlagenverwenungen
  • Überprüfung und Korrektur von Verteilerseiten

Ansprechpartner

Strukturierung der Inhalte und Navigierbarkeit

Es gibt zwei Möglichkeiten in die Inhalte von Owesys einzusteigen, einmal über die Szenarien und einmal über freie Ideen. Beide Zugänge sind aktuell nicht ausreichend Dokumentiert und noch nicht navigierbar. Ich würde Vorschlagen mit sich verzweigenden Übersichtsseiten zu arbeiten. Für spätere Suchfunktionen würden sich Tags anbieten.

Zugang über freie Ideen

Als Äquivalent zu "Alle Szenarien" würde ich eine Seite "Material" aufbauen mit der gleichnamigen Kategorie, von dort aus würde ich auf Teilgebiete wie "Charaktere", "Tiere", "Rassen", "Pflanzen", "Gebiete", "Ereignisse" etc. verweisen und diese definieren z.B. Unterschied zwischen Rasse und Tier besteht in der potenziellen Annahme einer höheren Intelligenz für Rassen. Diese Teilgebiete werden parallel auch als Unterkategorien angelegt.

Auf den Hauptseiten der Teilgebiete befindet sich noch mal eine Definition, eine Sammlung für dieses Teilgebiet benötigter Vorlagen und eine Liste/Tabelle möglicher Unterteilungen z.B. Tiere die in Fische, Säugetiere, Insekten, etc. unterteilt werden.

So verzweigen sich die Seiten bis zu dem Kategorieknoten an dem neue Mitwirkende ihre Inhalte einfach in eine Liste eintragen können, einen Link setzen, diesem selbst folgen und eine neue Unterseite mit ihren Ideen anlegen können. Dieser Vorgang ist leicht dokumentierbar und dadurch leicht reproduzierbar für Neueinsteiger. Außerdem ist hier kein reindenken in Szenarien nötig.

Die Szenarienbauer und Autoren allgemein können sich dann an diesem Material frei bedienen indem sie es in ein Szenario einbinden - Erweiterung der Kategorisierung durch das Szenario - oder das Element in ihrem Text verwenden.